Einfamilienhaus.org

Startseite | Werben auf Einfamilienhaus.org

Bauunternehmen in
Bayern

Kostenloses Infomaterial für Ihren Hausbau in Bayern!

Durch die Unterlagen die Sie über das Kontaktformular kostenfrei & unverbindlich erhalten, können Sie durch gezielte Vergleiche bares Geld sparen.

Umfassendes Infomaterial hier kostenlos & unverbindlich anfordern!

Bonitätsgeprüfte Bauunternehmen bequem vergleichen!

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten selbstverständlich vertraulich!

Formular für Ihre Kostenlosen Kataloge

Wo wollen Sie bauen (Bauregion / Ort)?

Ausstattung:
(Bitte auswählen)

Bauvolumen ohne Grundstück:
(Bitte auswählen)

Haben Sie bereits ein Grundstück?
(Bitte auswählen)

Was wollen Sie bauen?
(Bitte auswählen)

Wann wollen Sie Bauen?
(Bitte auswählen)

Bemerkungen / Wünsche
(z.B. Wohnfläche o.ä.)

Name:*                                       Vorname:*:

Strasse*:                                   Haus-Nr.*:

PLZ*:                                          Wohnort*:

Telefon-Nr.*:                              E-Mail Adresse *:

 

Energiesparhaus Bayern

Energiesparhaus in Bayern bauen: Null- und Plusenergiehäuser realisierbar

Energiesparorientierung heißt der Baustil der Zukunft und zwar in allen Bundesländern gleichermaßen. In Bayern allerdings kann man diesen modernen Hausbau der Energiesparhäuser noch auf die Spitze treiben und sich nicht nur mit den gängigen Methoden zufrieden geben, sondern den Energieverbrauch des Hauses auf Null setzen und sogar einen Überschuss induzieren.

 

Solare Kraft als Antriebsmotor für Energiesparhäuser in Bayern

Für Energiesparhäuser ist das Bundesland Bayern ein denkbar günstiger Standort. Denn die regionalen Besonderheiten des flächenmäßig größten deutschen Bundeslandes verschaffen den Bewohnern ein unglaubliches Spektrum kostenreduzierter Energiegewinnung. Gemeint ist damit die solare Kraftnutzung.

 

Bayern freut sich generell im Jahresverlauf über eine enorme Sonnenstundenzahl. Auch die Strahlungsintensität ist hier aufgrund der Höhenlagen gesteigert. Diese Tatsache kann man sich natürlich beim Hausbau zunutze machen und auf Energiesparhäuser setzen.

 

Bei einem derartigen Baustil kommt es primär auf die Nutzung kostenloser Energieressourcen an und die Sonne gehört hier zwangsläufig dazu. Entsprechend haben in Bayern Energiesparhäuser mit solaren Systemen in Form der Solarthermie und Photovoltaikanlagen ihren bundesdeutschen Zenit. Im Grunde genommen ist die bayrische Solarkraft ausreichend, um ein Einfamilienhaus vollständig mit der benötigten Heizenergie zu versorgen und gleichzeitig den Strombedarf zu decken. In diesem Fall ist von einem Nullenergiehaus die Rede.

 

Möchte man das Energiesparhaus auf die Spitze treiben, so wertet man es zum Plusenergiehaus auf. Dann nämlich deckt die solare Gewinnung nicht nur den hausinternen Bedarf, sondern produziert einen Überschuss, der zum Beispiel in das regionale Stromnetz eingespeist wird. Diese Plusenergiehäuser sind vor allem in Bayern aufgrund der genannten klimatischen Besonderheiten eine hervorragende Option.